HeartSave AS

 

HeartSave AS

Professionelle Defibrillatoren für die Notfallmedizin
Zuverlässig: immer, überall.

Wenn jede Minute zählt, können PRIMEDIC Defibrillatoren dem
flimmernden Herzen wieder auf die Sprünge helfen. Überall.
Entscheidend ist ihr schneller Einsatz. Jederzeit.

 

Der neue vollautomatische Wegbegleiter für alle Notsituationen.

Ret­tet Leben. Mobil ein­setz­bar. Schnell. Das Auf­tre­ten von plötz­li­chem Herz­still­stand kann nicht ver­hin­dert wer­den. Aber die Fol­gen! Nur we­ni­ge wert­vol­le Mi­nu­ten blei­ben dem Be­trof­fe­nen als Über­le­bens­chan­ce. Die von PRI­ME­DIC neu ent­wi­ckel­te Tech­no­lo­gie nimmt Erst­hel­fern noch mehr Hand­grif­fe ab: Denn der Voll­au­to­mat HeartS­a­ve AS gibt - nach akus­ti­scher Vor­war­nung - au­to­ma­tisch einen Elek­tro­schock ab, wenn der De­fi­bril­la­tor ein le­bens­ge­fähr­li­ches Kam­mer­flim­mern er­mit­telt hat. Das tech­no­lo­gi­sche Novum: Die Aus­lö­se­tas­te für den Elek­tro­schock muss nicht mehr ge­drückt wer­den.

 

In einer Not­fall­si­tua­ti­on müs­sen Hel­fer nur noch die Herz-Lun­gen-Wie­der­be­le­bung durch­füh­ren und die kin­der­leicht be­dien­ba­ren, be­reits ge­steck­ten Sa­ve­Pads (Elek­tro­den) des HeartS­a­ve AS an­le­gen. Da­nach lei­ten ein­fach ver­ständ­li­che Sprach­an­wei­sun­gen den An­wen­der durch den Ret­tungs­ab­lauf.

Plötzlicher Herzstillstand - Jede Sekunde zählt!

Die Ursache für den plötzlichen Herztod ist das lebensbedrohliche Herzkammerflimmern. Es kann immer und überall eintreten: Bei der Arbeit, zu Hause, beim Sport. Zur Erstversorgung des Patienten gehört die Herz-Lungen-Wiederbelebung. Doch sie alleine beseitigt das Herzkammerflimmern nicht. Erst durch die möglichst frühe Defibrillation, d. h. die Behandlung mit einem kontrollierten Stromstoß, der vom Vollautomat HeartSave AS bei Bedarf selbstständig ausgelöst wird, kann ein Überleben gesichert werden.