Fragen & Antworten

Wo finde ich die SN von meinem Gerät?

Jeder AED der HeartSave-Serie ist auf der Geräterückseite mit einem Typenschild versehen. Hierauf sind. u.a. der Gerätetyp, die Seriennummer des AED, sowie auch das Produktionsdatum vermerkt.

Wie kann eine Batterie entsorgt werden?

Unsere Energiemodule können Sie bei Ihrem lokalen Entsorgungsdienst oder Werstoffzentrum abgeben und fachgerecht entsorgen lassen. Dies ist für Sie kostenlos.

Wie können SavePads entsorgt werden?

Die Multifunktions-Elektroden unserer Defibrillatoren/AEDs - die 'SavePads' haben hinsichtlich der Entsorgung keine besonderen Anforderungen. Sie können sie einfach über den normalen Hausmüll entsorgen.

An wen wende ich mich, wenn mein Gerät einen Defekt hat und repariert werden muss?

Reparaturen an Ihrem Defibrillator werden durch unseren technischen Service durchgeführt. Füllen Sie hierfür bitte unser Wartungsformular aus.

Bieten Sie auch einen Reparaturservice bei uns im Haus an?

Wartung und Reparatur Ihres Defibrillators führen unsere Servicetechniker in unserer Firmenzentrale in Rottweil durch.
Sofern Sie während dieser Zeit ein Leihgerät benötigen, können wir dieses gerne über unseren technischen Service organisieren.

Wie muss ein AED gelagert werden?

Vereinfacht ausgedrückt: trocken und bei Raumtemperatur. Die exakten Lager-, Transport- und Betriebsbedingungen finden Sie in der Gebrauchsanweisung Ihres AED.
Bei den AEDs der HeartSave-Serie gilt für die Lagerbedingungen: -20°C … +50°C, 15…95% rel. Feuchte ohne Kondensation, 620 … 1060 hPa